Doppelklicken, um Text einzugeben
Doppelklicken, um Text einzugeben
Doppelklicken, um Text einzugeben

            BULG Frank Topnik GmbH 

             Hersteller- & Meisterbetrieb
             Gönnen Sie sich das Beste, einen Heizkessel von BULG!

Kessel für: Anthrazitkohle und andere Kohlen in der Größe Nuss 4 und 5

(Foto: Bulg Duni)


Automatischer Modulierender Niedertemperatur Anthrazit Kohle Kessel Bulg Duni 15 KW.

Der 4 zügige Kessel ist von vorne in ca.10 Sekunden gereinigt, ohne das im Keller Schmutz entsteht.

Brennstoffe: Kohle in den größen Nuss 4 und 5. Der  Wirkungsgrad ist

- 93%. Min.- Max. Temperaturen: 45°C - 90°C. Der Festbrennstoffbunker kann sowohl rechts wie auch links montiert werden. Da auf der Rückseite keinerlei Anschlüsse sind, ist eine wandnahe Aufstellung des Kessels möglich.Die Bunkergröße beim 15 KW + 20 KW Kessel betragen ca. 150 Kg Anthrazitkohle Nuss 5.

Alle unsere Kesselanlagen erfüllen die neueste Bimschv. 2. Novelle.

Leistungsgrößen: 3,9KW - 600KW


(Foto: Bulg Duni Plus)


Automatischer Modulierender Niedertemperatur Anthrazit Kohle Kessel

Dieser Kessel, Duni Plus mit Notholzfach besticht mit den Vorteilen der vielfältigen Verbrennung verschiedenster Brennstoffe.

Brennstoffe: Kohle in den größen Nuss 4 + 5 und Scheitholz gleichzeitig.

Das Scheitholz wird hierfür auf ein Massives Gussrost hinter der mittleren Tür von Hand aufgelegt. Er ist Konform mit der Norm: 303-5:2012.

Da eine Handbeschickung möglich ist, ist ein interner Wärmetauscher für die Thermische Ablaufsicherrung zur Stromlosen Notkühlung verbaut.

Der 4 zügige Kessel ist von vorne in ca.10 Sekunden gereinigt, ohne das im Keller Schmutz entsteht. Der extrem hohe Wirkungsgrad von - 93% im Festbrennstoffbereich ist unschlagbar. Min.- Max. Temperaturen: 45°C - 90°C. Der Festbrennstoffbunker kann sowohl rechts wie auch links montiert werden.

Die Bunkergröße beim 15 KW + 20 KW Kessel betragen ca. 200 Kg Anthrazitkohle Nuss 5.
Alle unsere Kesselanlagen erfüllen die neueste Bimschv. 2. Novelle.
Leistungsgrößen: 10KW - 600KW

Kessel für: Anthrazitkohle und andere Kohlen in der Größe Nuss 4 und 5, Holzpellets und wahlweise Gasgebläsebrenner oder Ölgebläsebrenner (auch BAFA förderfähig bis 3000€)

(Foto: Links: Bulg Duni Plus Perfekt und rechts: Bulg Duni Perfekt)


Kesselserie Perfekt, zugelassen je nach Typ und Modell für Holzpellets oder Anthrazitkohle oder in der Kombination Anthrazitkohle und Holzpellets.

Wir kennen keinen anderen Hersteller der wie wir dafür eine Zulassung hat!

BAFA förderfahige Modelle in 15, 20, 25 KW

Hier bieten wir Ihnen ein ganz neues Modell an, was ganz besonderes in Design und Technik ist. Das Konzept entspricht dem Duni / Duni Plus Kessel.

Brennstoffe: Wahlweise Kohle in den größen Nuss 4 + 5, Scheitholz, Holzpellets und Gasgebläsebrenner oder Ölgebläsebrenner.


Der Unterschied in Kurzfassung:

Die Bunkergröße beim 15 KW + 20 KW Kessel betragen ca. 200 Kg Anthrazitkohle Nuss 5. Die Aschelade ist dann ca. 1 mal zu entleeren. Der Kessel hat 5 Rauchgaszüge ein Notholzfach. Die Zugänglichkeit zum Brenner und Aschkasten ist perfekt. Der Kessel steht auf 5 verstellbaren Füße. Selbst bei Stromausfall kann durch den Temperatureinsteller 

(optional) für die Primärluftklappe der Kessel im Handbetrieb z.b. mit Holz  betrieben werden (Temperatureinsteller mit Kette zum bedienen der Primärluftklappe kann Optional als Zubehör dazu gekauft werden).

Diese Kesselserie sind die effektivsten und bequemsten Anthrazitkohle-, Pellet- Kessel auf dem Markt!

Alle unsere Kesselanlagen erfüllen die neueste Bimschv. 2. Novelle.

Leistungsgrößen: 3,9KW - 600KW

                                                                                               

Automatische Bunkerfüllanlage mit Kapazitiven Nährungsschalter

(Foto: Bulg Duni Perfekt Glas und automatische Bunker Füllanlage)


Die automatische Bunker Füllanlage kann mit einer Steuerung mittels Kapazitiven Nährunghsschalter vollautomatisch betrieben werden.

Wenn der Kohlestand im Bunker abfällt, erkennt dies der Nährungsschalter und lässt so lange wieder Kohle oder Pellets nachfördern bis der Stand zum Schalter erreicht ist. Förderlängen bis 20 Meter sind möglich.